Sonntag, 13. August 2017

[Rezension] "Geborene der Verderbnis ( Die Legende der Lichtgeborenen 2)" von E.F.v. Hainwald - Eine geniale Fortsetzung!

Quelle
Titel: Geborene der Verderbnis
Autor: E.F.v. Hainwald
Verlag: BookRix

Format: Ebook
Seiten: 275
Ersterscheinung: 02.08.2017
Preis: 3,99€
Kaufen: Amazon / Thalia / Geborene der Verderbnis

Meine Wertung: ღღღ+

Inhalt:

Um etwas Neues zu schaffen, muss man Vergangenes opfern ...

War es in der Wüstenstadt Madina ein Segen eine der wenigen Lichtgeborenen zu sein, so erscheint es außerhalb wie ein Fluch.
Auf ihrer Reise müssen die Heilerin Zeemira und der Krieger Jaleel sich nicht nur vor den zerstörerischen Lichtstürmen in Acht nehmen.
Nachdem sie nur knapp den wilden Masakh entkommen sind, sehen sie sich auch der Feindseligkeit der Menschen ausgesetzt.

Auf der Flucht in Begleitung eines düsteren Flammentänzers, verspricht ausgerechnet eine Masakh-Schamanin Hilfe. Doch die neue Kraft bringt alle in höchste Gefahr.
Als daraufhin die geheimnisvolle Schattengilde und die Hohepriesterin Maheen in das Machtgefüge der Welt eingreifen, gerät dessen zerbrechliches Gleichgewicht gefährlich ins Wanken.

Prints & Buchtrailer: www.geborenederverderbnis.de
Quelle


Meine Meinung:

"Die Geborene des Lichts" war für mich eine große Überraschung, aber "Die Geborene der Verderbnis" hat mich beim lesen komplett in Begeisterung ausarten lassen! Ich bin erstaunt, begeistert, überrascht, geschockt und zwischenzeitlich fehlten mir die Worte!  

Der Schreibstil ist wunderbar lockerleicht, flüssig und auch mit Humor gespickt. Als Leser wird man in eine interessante und geheimnisvolle Welt hineinversetzt, die sich langsam immer ein bisschen mehr erschließt, jedoch auch weitere Fragen aufwirft. Die geschaffene Atmosphäre hat dazu beigetragen, dass ich mich beim Lesen absolut wohlgefühlt, aber auch mit den Protagonisten mitgefiebert habe. 

Zeemira und Jaleel sind wunderbare Protagonisten, die ich einfach nur ins Herz schließen konnte. Sie sind authentisch, entwickeln sich weiter und außerdem liebe ich die Dialoge der beiden - zu herrlich! 
Maheen spielt in Band 2 eine große Rolle und wird euch alle genauso überraschen, wie sie mich in Erstaunen versetzt hat. Wir treffen in Band 2 nicht nur auf alte Bekannte, sondern auch neue Charaktere werden auf wunderbare Weise miteingefügt. Freut euch auf Najim, Flammentänzer, einen unglaublich spannenden und geheimnisvollen Charakter! 

Der Autor hat es geschafft, den zweiten Band noch spannender, interessanter und actionreicher zu gestalten. Ideenreich und fantasievoll wird die Handlung fortgeführt. Der Cliffhänger zum Ende macht die Neugier auf Band 3 umso größer! 

Fazit:

“Geborene der Verderbnis” ist eine absolut gelungene Fortsetzung! Ich bin begeistert, überrascht und warte nun mit riesiger Neugier auf Band 3. Die Handlung ist gelungen fortgeführt, Geschehnisse sind unvorhersehbar, die Spannung hoch und die Wendungen unerwartet. Es ist klasse mehr über die Orte und Hintergründe zu erfahren und dennoch bleiben einige Fragen offen, über die es in der Fortsetzung noch einiges herauszufinden gilt.  Für mich ist dies eine fantasievolle Reihe, die viel mehr Aufmerksamkeit verdient! Unbedingt lesen!
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...